News

Scharmützelsee wieder beliebtester See in Deutschland

Der Scharmützelsee hat es wieder geschafft seine Fans zu mobilisieren.

Mit dem Scharmützelsee gelang es bei der achten Auflage des größten deutschen See-Votings erstmals einem See, den „Lieblingssee“-Titel zum zweiten Mal zu holen. Das „Märkische Meer“ war bereits 2013 Träger der prestigeträchtigen Auszeichnung. In einem spannenden Wettkampf konnte sich der brandenburgische See nach zwei Abstimmungsmonaten gegen starke Konkurrenz aus Bayern und Sachsen-Anhalt durchsetzen. Den zweiten Platz eroberte der Chiemsee. Dritter wurde die Goitzsche.

Zur Auswahl standen beim Voting wieder mehr als 2.000 Seen. Mit über 125.000 von See-Fans für ihren Lieblingssee abgegebenen Stimmen wurde im Super-Sommer 2018 eine Rekordbeteiligung an der vom Wassertourismus-Portal Seen.de durchgeführten Abstimmung erreicht. Die Besucherumfrage ermöglicht – ergänzend zu den objektiven See-Informationen auf der Webseite – ein differenziertes Ranking der Seen, an denen sich Deutschland besonders wohl fühlt. 

Um keine Updates zu verpassen, folgen Sie einfach dem Scharmützelsee auf Facebook.

 

Bad Saarow Gutschein - Einer für Alle!

Ab sofort gibt es für unseren Kurort Bad Saarow Wertgutscheine, die im Ort bei bislang 20 Partnerbetrieben eingelöst werden können. Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit: Bad Saarow Gutscheinwelt.

Die Gutscheine können auch in der Tourist-Information Bad Saarow im historischen Bahnhof käuflich erworben werden.

Wir freuen uns über dieses tolle Projekt! Neue Partner sind jederzeit willkommen!

Gutscheininfo

Kostenlos mit der Kurkarte unterwegs!

2018 und 2019 haben Urlauber auch wieder die Möglichkeit mit der Bad Saarow Kurkarte, Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im gesamten Landkreis Oder-Spree kostenlos mit dem Bus zu entdecken.

Das Thermalsole- und Moorheilbad Bad Saarow liegt 65 km südöstlich von Berlin am Nordufer des Scharmützelsees. Großzügige Parkanlagen und elegante Villen kennzeichnen den Kurort. Entspannung pur und gesunden Genuss bieten die zahlreichen Angebote zum Durchatmen. Neben dem gesunden Genuss möchte sich der Kurort im Bereich der nachhaltigen Mobilität weiter profilieren. Für Menschen, die bewusst leben und sich nachhaltig fortbewegen wollen gehören das Fahrrad und der Bus zu den täglichen Fortbewegungsmitteln.
Zahlreiche Akkuladestationen für E-Bikes gibt es bereits im Kurort und das kostenlose Busfahren ist der nächste Schritt in Bad Saarow um das Thema nachhaltige Mobilität weiter zu entwickeln. Der Bus gehört nach wie vor zu einem der umweltfreundlichsten Verkehrsmittel nach dem Fahrrad.
Als erster Ort Brandenburgs ist es Bad Saarow gelungen, allen Gästen einen besonderen Mehrwert zu bieten. Neben den Vergünstigungen in verschiedenen Einrichtungen und der kostenlosen Teilnahme am Aktivwochenplan können die Gäste mit Ihrer Kurkarte auf allen Buslinien kostenfrei die Ferienregion Scharmützelsee/Storkower See sowie das Umland vom Schlaubetal bis Neuzelle und von Fürstenwalde bis Beeskow erkunden. Als Fahrschein dient die Bad Saarower Kurkarte.
Der Kurort Bad Saarow wird sich in den nächsten Jahren weiter mit dem Ausbau der elektrischen Mobilität beschäftigen.

Routenplanung: www.vbb.de

Download Linienübersicht und Ausfugstipps

MP3 Tour durch Bad Saarow

Traumgehäuse durch Bad Saarow am Scharmützelsee - eine akustische Zeitreise.

Bei einem gemütlichen Spaziergang durch das Zentrum des
Kurortes Bad Saarow, auf dem Sie hören, sehen und staunen können, gehen Sie ca. 2 Stunden auf Zeitreise.

Download MP3 Datei (zip-Archiv)

Tourist-Information Bad Saarow
im historischen Bahnhof
Bahnhofsplatz 4
15526 Bad Saarow
Telefon: +49 (0)33631 438380
Telefax: +49 (0)33631 438389
E-Mail: info@scharmuetzelsee.de

Download Tourenflyer

Mit Feuer und Flamme für die Region

Jubiläumslogo Scharmützelsee

25 Jahre Tourismusverein Scharmützelsee e.V.
Am 20.06.1990 hat in Wendisch Rietz die Gründungsversammlung stattgefunden und der Verein zählte seine ersten 20 Mitglieder. Fast auf den Tag 25 Jahre später, am 10.06.2015, hat der Tourismusverein Scharmützelsee e.V. mit seinen Mitgliedern in Wendisch Rietz das 25-jährige Bestehen des Vereins gefeiert.

Zunächst stand die Pflicht im Vordergrund und es wurde die jährliche Mitgliederversammlung durchgeführt. Im Anschluss, bei perfektem Jubiläumswetter, startete mit Grußworten die Jubiläumsfeier bei Eddy´s am Kanal im Sommergarten. Grußworte übernahmen Herr Hütte, Geschäftsführer der Tourismusmarketing Brandenburg GmbH, Frau Rußig, Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Seenland Oder-Spree e.V. in Vertretung für Herrn Dr. Fehse, Vorstandsvorsitzender des Tourismusverbandes Seenland Oder-Spree e.V. und Herr Wehder, Vorstandsvorsitzender Tourismusverein Scharmützelsee e.V..

Den Abend rundete ein tolles Programm ab, das von einigen Vereinsmitgliedern mitgestaltet wurde. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an das Hotel Esplanade Resort und Spa für die schmackhaften Getränke aus der Gin Bar, an das Aufgussteam vom SATAMA Sauna Resort & SPA für die beeindruckende Show, an Sonne3000, die zum Bogenschießen einluden und an die Stadt Storkow (Mark), die mit der Feuershow passend zum Motto „Mit Feuer und Flamme für die Region!“ für einen tollen Abschluss gesorgt haben. 

Wir danken allen Mitgliedern, den Orten und Bürgermeistern aus dem Vereinsgebiet, allen Geschäftsführern, Vorstandsmitgliedern und Mitarbeitern, Freunden und Förderern des Vereins ebenso unseren Geschäftspartnern für das Vertrauen, die Unterstützung und Mitarbeit sowie für die gute Zusammenarbeit. 

Anlässlich des Jubiläums haben wir die Vereinschronik überarbeitet. Diese steht hier als Download Verfügung. Gern kann die Chronik in gedruckter Form auch in den Tourist-Informationen Bad Saarow und Wendisch Rietz abgeholt werden.

 

Chronik